Der Rat für Terrorismusbekämpfung bezeichnete Luis Jalandoni, den ehemaligen Vorsitzenden und jetzigen leitenden Berater des Verhandlungsgremiums der Nationalen Demokratischen Front der Philippinen, in seiner am 25. Mai verabschiedeten Entschließung als Terroristen. Jalandoni erklärte, er habe in seinem Leben noch nie einen terroristischen Akt begangen.

BAYAN kommentierte dazu, dass die Bezeichnung Jalandonis offensichtlich darauf abziele, die Türen für die Wiederaufnahme der festgefahrenen Friedensverhandlungen zu schließen.

2021 hatte der Anti-Terrorismus-Rat auch einige ältere Friedensberater als Terroristen bezeichnet, darunter auch den politischen Chefberater der NDFP, Prof. J. Sison.

Rat für Terrorismusbekämpfung bezeichnet Luis Jalandoni als Terroristen