Willkommen – Aktuelles

dpflogo1-273x300

Spendenaufruf: Der DPF startet eine Spendenaktion. Spenden können ab sofort unter dem Kennwort „Covid 19“ überwiesen werden auf das Konto des Vereins DPF, Deutsche Bank 24 Langenfeld,IBAN: DE38 3007 0024 0408 1550 00Die DPF leiten Ihre Spende gerne weiter. Danke im Voraus!

Hier geht es zum ausführlichen Spendenaufruf.

 
 
Die Liste von politischen Gefangenen, die an Brieffreundschaften interessiert sind /April 2018:

Werden Sie Brieffreund von politischen Gefangenen in den Philippinen!

Petition: Eilappell wegen Angriffen gegen die Cordillera Peoples´Alliance und Ihre OrganisatorInnen

H.E.Rodrigo Duterte, President of the Republic of the Philippines,  Malacanang Palace

JP Laurel St., San Miguel, Manila, Philippines, E-Mail:pcc@malacanang.gov.ph

Betr. Eilappell wegen Angriffen gegen die Cordillera Peoples´Alliance und Ihre OrganisatorInnen

Sehr geehrter Herr Präsident!

Während der Zeit der COVID-19-Pandemie und der erweiterten Ausgangssperre haben die Schmutzkampagnen gegen die Allianz der BewohnerInnen der Cordilleren (Cordillera Peoples Alliance – CPA) und ihre OrganisatorInnen zugenommen. Schlimmer, unschuldige Familienangehörige werden mit einbezogen, was ein Tabu ist in der Gesellschaft der Cordilleren.

Die Angriffe eskalierten, nachdem die CPA ein Statement herausbrachte, welches das Verteilen von Flugblättern durch zwei Mitarbeiter des Philippinischen Militärs am Ostersonntag, 12. April, kritisierte. Die Kritik bestand darin, dass die Regierung eine riesige Geldsumme investierte, nur um Flugblätter zu verteilen, in denen die Bevölkerung gewarnt wurde, keine Hilfsgüter und Geschenke anzunehmen von Gruppen, von denen sie vermutet, Mitglieder der Kommunistischen Partei der Philippinen zu sein. Dies geschah zu einer Zeit als das Land sich einer humanitären Krise wegen COVID-19 gegenüber sah und Ressourcen sollten besser dafür benutzt werden, um sich um die dringenden Bedürfnisse für wirtschaftliche Hilfe und gesundheitliche Maßnahmen zu kümmern.

(mehr …)